Donnerstag, 11. Juni 2015

Hochzeitstäschchen

Für unsere Hochzeit habe ich einige Sachen aus zwei verschiedenen Stoffen genäht. Fliege, Stecktuch, die Blume in meinen Haaren, mein Täschchen und die Taschentüchertaschen für die Gäste haben alle zusammengepasst! Das Täschchen möchte ich euch heute zeigen. 



Ich habe es nach der Anleitung für ein Bügeltäschchen von pattydoo genäht. Von den Bügeln habe ich schon vor längerer Zeit einige bestellt, mich aber nie an das Projekt rangetraut. Vor dem Einkleben des Stoffes in den Bügel hatte ich ein bisschen Respekt. Nicht ganz zu Unrecht, aber es ging doch besser, als gedacht.


  Die Außenseite des Täschchens habe ich mit Spitze von meinem Kleid aufgehübscht (das wurde um einige Zentimeter gekürzt und die Reste durfte ich verarbeiten). Das Schwierigste war tatsächlich, die silberne Kette am Bügel zu befestigen. Schlussendlich bin ich aber sehr zufrieden und Taschentücher und Lipgloss waren am großen Tag gut verstaut!



Habt es schön,

das Fräulein Marille

Verlinkt bei RUMS