Freitag, 26. September 2014

Freutagspost

Heute freu ich mich ganz besonders! Die letzten Freutage waren ja eher von materiellen Dingen geprägt (dazu weiter unten noch was), aber heute freu ich mich über Besuch...Später darf ich nämlich meine Schwester und meinen Neffen vom Bahnhof abholen :) Bis vor ein paar Monaten haben wir ja beide noch in der gleichen Stadt gewohnt, da ist es schon komisch, wenn man sich nicht mehr alle paar Tage sieht...



Ich bin schon ein bisschen aufgeregt, hat doch noch nie ein Kleinkind bei mir übernachtet! Gleich wird erstmal Kuchen gebacken, der kommt bestimmt gut an.
Nun zu meinem zweiten Freugrund: Ich habe wieder etwas gewonnen!
Bei dieser Verlosung gabs Plottermotive für Coole Boys - die sind heute auch schon bei mir angekommen! Vielen Dank! Vielleicht schaffe ich ja am Wochenende noch etwas für den coolen Neffen zu nähen...



Worüber freut ihr euch heute besonders?
Verlinkt beim Freutag.

Sonntag, 21. September 2014

Sieben Sachen Sonntag KW 38

Hier kommt mein Sieben Sachen Sonntag! Gesammelt bei Grinsestern, nach einer Idee von Frau Liebe.

Nach dem Aufstehen direkt an die Nähmaschine. Das kam dabei raus.


Waffelfrühstück!

Seit Langem mal wieder gehäkelt.

Nochmal genäht, ganz viel geradeaus. Das werden Vorhänge.

Mit Knoblauch darf man nicht sparen beim Tsatsiki.

Hmmm...

Schnell noch abgespült - so ein Geschirrspüler ist für mich purer Luxus!

Mittwoch, 17. September 2014

Mittwochs mag ich...

... Caramel Banana Cupcakes!



Dieses leckere Rezept hab ich beim letzten Besuch in Neuseeland von meiner Gastmutter bekommen. Sie hat es aus einem ihrer Millionen Backbücher, ich weiß leider nicht, aus welchem. Das Rezept ist im Original mit Cups als Mengenangaben, wer so etwas zu Hause hat ist auf der sicheren Seite, ich habe aber alles nochmal in Gramm umgerechnet (allerdings noch nicht so ausprobiert ;) ).


Zutaten für den Teig:


125 g weiche Butter

3/4 cup (170 g) brauner Zucker
2 Eier
1 1/2 cups (180 g) Mehl 
1 Msp. Natron
1/2 Packung Backpulver
150 g Saure Sahne
1 EL Milch, bei Bedarf mehr
3 zermatschte Bananen

Zutaten für die Glasur:


30 g Butter

1/4 cup (55 g) brauner Zucker
1 EL Saure Sahne
3/4 cup (85 g) Puderzucker

So gehts:


1. Backofen auf 175°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

2. Butter und Zucker zusammen schaumig rühren, die beiden Eier einzeln unterrühren.
3. Nach und nach Mehl (vermischt mit Natron und Backpulver), saure Sahne und Milch dazugeben, ganz zum Schluss die Bananen.
4. In Muffinförmchen füllen und etwa 25 Minuten backen - Stäbchenprobe machen!
5. Auskühlen lassen.
6. Für die Glasur Butter und braunen Zucker 2 Minuten lang unter ständigem Rühren schmelzen, nicht kochen lassen. Saure Sahne unterrühren, aufkochen und von der Platte nehmen. Puderzucker einrühren und über die Cupcakes gießen. Die Glasur ist ziemlich flüssig, trocknet aber gut (mehr Puderzucker würde da wahrscheinlich helfen, das ist aber selbst mir zu viel).

Lasst es euch schmecken!












Verlinkt bei Frollein Pfau, der Rezeptelinkparty bei Cherry's World und crealopee.

Sonntag, 14. September 2014

Sieben Sachen Sonntag KW 37

Es ist wiedermal Zeit für den Sieben Sachen Sonntag. Gesammelt bei Grinsestern, nach einer Idee von Frau Liebe.

Früh morgens schon genäht.

Bananenverwertung I.

Nähkram sortiert und besschriftet. 
Bastelstunde.

Am Nachmittag nochmal genäht.

Von zu Hause angerufen worden und nach Berlin telefoniert.

Bananenverwertung II.

Schönen Abend euch allen da draußen!

Samstag, 13. September 2014

Täschchen über Täschchen

Die galt es diese Woche zu verschenken:



Drei Täschchen für drei liebe Leute. Ich glaube, alle haben sich über die nützlichen Helferlein gefreut.



Die beiden flachen Täschchen sind nach diesem Schnittmuster von pattydoo entstanden, das etwas buntere aus beschichteter Baumwolle und ungefüttert nach keinem speziellen Schnitt.
Die Geschenkanhänger hab ich übrigens mit meinem neuen Labelstanzer gemacht - cooles Ding!

Verlinkt bei Taschen und Täschchen, FamSamstag und Sewing SaSu.

Freitag, 12. September 2014

Ich hab schon wieder...

...Glück gehabt! Kaum zu glauben, aber wahr. Sandra vom Blog LiBellein hat eine Abstimmung gestartet, in welchem Muster sie ihren 365-Tage-Quilt quilten soll. Unter allen, die ihre Meinung dazu geäußert haben wurde dann ein Überraschungspäckchen verlost - das Losglück war mir hold und diese tollen Geschenke kamen hier an:





Über den Früchtestoff und die Berlin-Karte hab ich mich besonders gefreut :) Vielen Dank nochmal, liebe Sandra, das ist echt eine gelungene Überraschung!

Bei der Abstimmung ist übrigens die keltische Variante rausgekommen und ich bin sehr auf das Endergebnis gespannt.

Verlinkt beim Freutag

Mittwoch, 10. September 2014

Mittwochs mag ich...

...Zwetschgenkuchen!

Ganz einfach, Zwetschgen auf Rührteig mit Mandelsplittern darüber. Und wie dann immer die Wohnung duftet! Gekostet hab ich allerdings noch nicht...




Das Rezept ist dieses.

Verlinkt bei Frollein Pfau.
Edit 15.09.14: auch bei Sweet Treat Sunday verlinkt

Dienstag, 9. September 2014

Kennt ihr schon...

...die tolle Aktion vom Shop www.wachstuchverkauf.de? Ich habe darüber durch diesen Blogpost erfahren und gleich eine Email hingeschickt. Wachstuch und beschichtete Baumwolle sind total praktisch für Kulturbeutel, Mäppchen, Windeltaschen...Sobald ich die Kiste bekomme und etwas aus den Wachstüchern genäht habe, werde ich euch die Sachen zeigen. Ein bisschen hoff ich ja, dass auch ein Rest von diesem schönen mintfarbenen Wachstuch drin ist...

Sonntag, 7. September 2014

Sieben Sachen Sonntag KW 36

Es ist Zeit für den Sieben Sachen Sonntag! Gesammelt bei GrinseStern nach einer Idee von Frau Liebe.

Den Geschirrspüler ausgeräumt.

Zwetschgenröster etikettiert und eingeräumt.


Marillenmarmeladebrote geschmiert und gegessen


Ein bisschen genäht.


Geputzt.


In der neuen Molly Makes geblättert.

Pizza gebacken.

Freitag, 5. September 2014

Losglück...

...war bisher nicht so meins. Aber diese Woche hats endlich mal geklappt! Ich habe mit diesem Beutel bei der Linkparty 12 Monate - 12 Taschen (im August) von Schiller's Platzli mitgemacht und den verlosten Jutebeutel gewonnen (der ist grade auf dem Weg zu mir)! Juhu! 
Dann ist diese Woche auch meine erste Bestellung von lillestoff angekommen. 



Hach ich erfreue mich am Anblick dieser Stoffe :) Meinem Neffen, dem Eisenbahnfreund, habe ich gleich ein zum Thema passendes Raglanshirt nach Klimperklein genäht:


Ich habe mich das erste Mal an der Zwillingsnadel versucht und war erstaunt, wie problemlos das ging! Gefällt mir besser als der Zick-Zack-Stich am Saum, werde ich jetzt öfter machen.




Ich hoffe, das Shirt gefällt! Es ist gerade schon unterwegs auf der Autobahn zum neuen Besitzer - heute mal Expresszustellung. Der Eisenbahnstoff kommt übrigens nicht direkt von lillestoff, den gabs da nicht mehr, ich habe gesucht und ihn noch hier gefunden.

Mittwoch, 3. September 2014

Happy Birthday, KINDERleicht und schön!

KINDERleicht und schön feiert seinen ersten Geburtstag! Da wünsche ich doch alles Gute und freu mich auf das nächste Jahr mit vielen neuen spannenden Anleitungen. Anlässlich des großen Tages haben sich Cherrygrön etwas Schönes einfallen lassen: ein Freundebuch!




Mein Eintrag ins Freundebuch:

Ich heiße Agnes.

Das da unten bin ich mit meinem Hund.




1. Wo wohnst du?

Ich bin vor ein paar Monaten nach Jena in Thüringen gezogen.
2. Wie heißt Dein Blog?

Fräulein Marille. 
Beschreibe ihn in 3 Sätzen: Ich will meine handgearbeiteten Sachen dokumentieren. Ich zeige Genähtes, Gehäkeltes, Gestricktes, Gebackenes und vielleicht auch noch mehr. Auf jeden Fall kunterbunt!
3. Seit wann nähst du?
So richtig seit Sommer 2011, ich habe aber in der Schule schon meine erste Begegnung mit der Nähmaschine gehabt (und es hat mir nicht sonderlich gefallen ;)).
4. Was hast Du als allererstes genäht?

Das war ein grauer Rock aus Fleece, im Handarbeitsunterricht.
5. Warum nähst Du?

Als Ausgleich und ich mag es, schnell mal ein Geschenk zaubern zu können.
6. Was nähst Du am liebsten?

Zur Zeit Kinderklamotten, für meine Nichte und meinen Neffen. Beutel sind aber auch hoch oben auf der Liste.
7. Welche Farbe vernähst Du momentan am liebsten?

Ich habs gern bunt!
8. Du darfst eine Nähmaschine, Stoff, Schere auf eine einsame Insel mitnehmen und noch drei Dinge dazu. Welche wären das?

Ein Satellitenradio (beim Nähen muss ich immer etwas Hören oder Schauen), Kekse und eine Tasse Tee - der Nähnachmittag ist perfekt!
9. Welche Tätigkeit magst Du am liebsten beim Nähen?

Das Wenden!
10. Was gar nicht?

Zuschneiden.
11. Nähst du mit Schuhen oder barfuß auf dem Pedal?

Naja barfuß wäre mir zu kalt, also in Socken.
12. Mit welchem Material nähst Du am liebsten? Warum?

Jersey, daraus kann man bunte lustige Kinderkleidung machen. 
13. Welche Anleitung von KINDERleicht&schön ist Deine liebste?

Die TaTüTa! Ich nähe ja schon seit ein paar Jahren, habe aber erst jetzt im Sommer die Täschchen entdeckt und genäht und finde sie supertoll.
14. Verrätst Du uns einen Kniff oder Trick beim Nähen, den Du gern schon viel früher gekannt hättest?

Puhhhh da fällt mir grade keiner ein...
15. Was sind Deine größten Nähpannen?

Bei Jersey und der normalen Nähmaschine bekomm ich immer Schweißperlen auf der Stirn. Ich musste schon ein Babykleid und eine Sommerhose sein lassen, weil ich so genervt von der Geschichte war. Sobald eine Naht krumm wird gebe ich in der Hinsicht auf...
16. Was wünschst Du KINDERleicht & schön?

Ich wünsche dem Blog, dass viele Leute ihn entdecken und falls sie noch nicht nähen, damit anfangen (Klein und Groß). Das Nähen ist für mich das tollste Hobby der Welt!

Mittwochs mag ich...

...neue alte Stoffe.

Als ich letzte Woche zu Hause war haben meine Mutter und ich den Schrank mit den Tischtüchern ausgemistet und für mich war auch was dabei. Die Äpfel haben schon ein paar Flecken und dürfen von mir geupcycelt werden, juhu! 






Das blau-weiße Tischtuch ist glaube ich ein Stoff vom Möbelschweden, weiß noch nicht so genau, ob es Tischwäsche bleibt oder etwas anderes daraus wird. 



Dann habe ich noch einen Karton mit Stoffen in einer Ecke gefunden, unter anderem durfte ich mir diese beiden mitnehmen:



Noch mehr Stoffnachschub trudelt hoffentlich Ende der Woche bei mir ein :)

Was andere mittwochs mögen könnt ihr bei Frollein Pfau nachschauen.