Samstag, 16. August 2014

Herzchen und Äpfel

Nächste Woche fahre ich in die Heimat und wollte den Kindern einer lieben Freundin etwas mitbringen. Der Sohn bekommt einen Regenbogenbody von Schnabelina mit bunten Äpfeln. 




Ich habe mir endlich eine Zange zum Befestigen der Druckknöpfe besorgt, mit diesem komischen Plastikding und dem Hammer ging das immer schief und ich musste schon einige Knöpfe wegschmeißen. 

Die große, fast 7-jährige Schwester bekommt einen Beutel in der aktuellen Lieblingsfarbe blau. Die Herzchen werden der jungen Damen hoffentlich auch gefallen, das Futter ist aus dem weiß-blau gepunkteten Stoff wie die Henkel. Ich muss mir noch etwas überlegen, womit ich den Beutel füllen kann - irgendwelche Ideen?



Habt noch einen schönen Samstag!

Verlinkt bei create in austria, crealopee, meertjes stuff und FamSamstag

Kommentare:

  1. Deine Geschenke sind aber schön geworden!!!
    Wie wäre es mit Malbuch und passenden Stiften als Füllung?
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Ja, das ist eine super Idee! Viele Grüße, Agnes

      Löschen
  2. Sieht beides toll aus!
    Wenn sie das noch nicht hat schenk ihr doch ein Loom-Set. Da stehen im Moment so ziemlich alle Kinder, die ich kenne drauf.

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah ja, die Dinger, die auch auf vielen Blogs anzutreffen sind ;) Gute Idee, ich werde mal Ausschau halten danach!

      Viele Grüße, Agnes

      Löschen
  3. Das sind sehr schöne Geschenke... und man muss die Mädels unbedingt rechtzeitig auf den Taschenwahn trimmen, sonst wird nichts rechtes aus ihnen *gacker*
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Haha, da sagst du was - werde morgen gleich noch eine Tasche nähen (für mich! ;) )

      Löschen
  4. Der Body ist ein echter HIngucker. Schöner Stoff :-)

    AntwortenLöschen
  5. Die Geschenke sind traumhaft und meine Kids (zumindest das eine, das es schon beurteilen kann) sind begeistert! :) 1000 Dank noch amal!!! BUSSI

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare! Ich freu mich sehr darüber :)